Diplom Photoingenieur Thorsten Wiegand
fon 0171 9748 210    mail@towi.de

Digitale Kommunikation > Kreativität > Fotografie > Design > Technik

Basierend auf Ihren Wünschen und Zielsetzungen berate und unterstütze ich Sie bei der Umsetzung Ihrer Kommunikationsbedürfnisse. Die Realisation Ihrer Internetseite, Porträts Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz, die Gestaltung Ihrer Powerpointpräsentation oder eine inHouse-Schulung "Digitale Bildbearbeitung".

Sauber, wirkungsvoll, professionell, effektiv, kreativ.

Erfolgreich.

Pablo Picasso ...

Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben."

Photoshop Stammtisch [PSST46] Mai 2016

Nik FilterCollection

46. Photoshop Stammtisch
am Di 10. Mai 2016
18:00-21:30 Uhr

Seit einiger Zeit gibt es die Filter Collektion "Nik Collection" kostenlos um diese als Plugin in Photoshop und Lightroom zu nutzen. Sicherlich kann man den Standpunkt vertreten, dass sich alles, was Filter können auch in Handarbeit erstellen läßt, jedoch sind die Nik Filter schon immer sehr populär gewesen, so dass sich eine genauere Betrachtung anbietet.

Mal sehen, was sich mit den Filtern so alles "anstellen" läßt.

  Nik Filter Online

  Infos zum Stammtisch, Anfahrt usw.

Award-Marketing GmbH [Internet] 2015

... die spezialisierte Agentur aus Köln für Preisverleihungen mit Digitalisierungsstrategie.

Gestaltung der Website mit Wordpress, inklusive visualisierende Fotos.

  Zur Website

Kleine Leute in Köln [Galerie] September 2015

Frei nach Slinkachu Bildern "Kleine Leute in der großen Stadt", habe ich einige Motive in Köln und Umgebung inszeniert.

"Im Dickicht der Städte geht der Blick auf die kleinen Dinge leicht unter. Und doch sind sie es, die im Leben zählen. Die Bilder dieses Buches zeigen überraschende Perspektiven auf Menschen in den Straßen einer pulsierenden Stadt und eröffnen einen erstaunlichen Blick auf die Welt. Für alle, die Spaß haben an ungewöhnlicher Fotografie und verblüffenden Effekten." (Slinkachu)

Auf einer Tagestour in Köln, hab ich auf der Domplatte gelegen und "kleine Leute" fotografiert. Dabei sind die Passanten achtlos an mir vorüber gegangen.

Liebespaare, Fotografen, Penner und andere ...

  Slinkachu "Kleine Leute in der großen Stadt"

Asterix auf Korsika [Galerie] Juli 2015

Vor einiger Zeit habe ich im Internet die Bilder von  Francois Dourlen gesehen. Diese einfache Idee hat mich sofort begeistert und ich habe daraus eine Aufgabe für meine Schüler im Fach Fotografie entwickelt.
Gleichzeitig habe ich natürlich auch eigene Bilder realisiert. Als wir im Juli auf Korsika im Urlaub waren, habe ich vorher intensiv im Comic "Asterix auf Korsika" geblättert und einige Bilder mit dem Handy fotografiert. Im Laufe des Urlaubs habe ich dann die entsprechenden Motive umgesetzt. Natürlich ist bei meinen Bildern auch Bildbearbeitung im Spiel, denn speziell bei Sonnenschein sind die Kontraste so hoch, dass sich das Ganze rein fotografisch nicht umsetzen lässt.

Photoshop Stammtisch PSST39 Dodge & Burn

SHROOMS [Bildbearbeitung] 3.2014

Eine der letzten Aufgaben im Fach Fotografie bei den Gamedesignern am bib in Bergisch Gladbach war "Filmplakate nachbauen". Nachdem sich jeder Student ein Plakat ausgesucht hat, haben wir es auf Machbarkeit und Anspruch untersucht. Dann galt es alle Elemente zu fotografieren und in Photoshop zusammen zu bauen.

Angespornt von den interessanten Vorlagen hab ich mich auch beteiligt, natürlich außer Konkurrenz. Eines der Ergebnisse sehen Sie hier.

  Tutorial

Die meisten hier vorliegenden Tutorials habe ich als PDF-Datei angelegt. Die Originalbilder liegen nicht bei.

Norderney [Docma Award 2013] 04.2013 ...

Beim diesjährigen Docma Award, Thema "Naturbilder - schöner als wahr“ habe ich in der Kategorie Profi mit meinem Bild "Norderney" den zweiten Platz belegt.
Hintergrund für das Thema des diesjährigen Docma Awards war die Zusammenarbeit mit dem Umweltfotofestival "Horizonte Zingst", welches sich schwerpunktmäßig mit der klassischen Naturfotografie beschäftigt. Ziel der Aufgabenstellung war es Bilder zu präsentieren, die sowohl klassische, also unbearbeitete Fotos sein konnten, oder aber aufwendige Montagen aus Photoshop. Den Bildern sollte aber ihre Herkunft auf den ersten Blick nicht anzusehen sein.

Auf diesen zweiten Platz bin ich mächtig stolz, zumal es das erste Mal war, dass ich an einem Wettbewerb teilgenommen habe.

  zur Docma

   top