Diplom Photoingenieur Thorsten Wiegand
fon 0171 9748 210    mail@towi.de

Photoshop Stammtisch [Bildbearbeitung]

Inzwischen läuft der Stammtisch schon über acht Jahre und ist gut besucht. Das Feedback der Teilnehmer ist durchweg positiv. Ich freue mich über das große Interesse. Wir treffen uns in ca. 6-wöchigem Abstand und ich bereite für den jeweiligen Abend ein Photoshop-Thema vor. Oft sind es Tutorials die bearbeitet werden, manchmal sind es auch eher technische Gebiete, zum Beispiel Schärfe und Unschärfe.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Bürogemeinschaft Infotronic KG und redhouse GmbH für die freundliche Aufnahme unseres Stammtisches. Danke!

INFOTRONIC KG Carlswerkstr. 11a, 51063 Köln.
Allgemeine Infos und Anfahrt:   stammtisch.pdf
Interesse am Stammtisch? ... dann mailen   mail@towi.de

Photoshop Stammtisch [PSST61] September 2019

Banksy

Der englische Graffitikünstler Banksy ist durch seine spektakuläre Aktion bei einer Auktion eines seiner Bilder aufgefallen. Im Moment des Verkaufes, begann das Bild sich selbst zu schreddern.

Basierend auf dieser Aktion möchte ich Euch wie man ein Bild in einem Bilderrahmen schreddert, natürlich nur in Photoshop. Dazu benötigen wir Ebenen (was auch sonst), Ebenenstile, Masken usw., also alles Non Destruktiv.
Dann möchte ich Euch zeigen, wie aus einem „normalen“ Foto ein Grafitti wird. Und zudem werden wir an diesen beiden Tutorials auch ein wenig über verknüpfte Smartobjekte lernen.

Photoshop Stammtisch [PSST60] August 2019

Wer braucht denn sowas?

Thema: „Wer braucht denn sowas?“

In Photoshop finden sich sicherlich viele Funktionen die viele von Euch noch nie genutzt haben, oder deren Sinn sich Euch noch nicht eröffnet hat. Wer benutzt schon den „Kunst-Protokollpinsel“? Oder den Filter „Fasern“? Oder „Tonwertangleichung“? Oder die Funktion „Passende Schrift finden“? Oder das „Magische Radiergummi-Werkzeug“? Oder das „Wischfinger-Werkzeug“?

An diesem Stammtisch möchte ich Euch Funktionen in Photoshop zeigen, die selten benutzt werden, warum auch immer. Einiges wird sicherlich dabei sein, was Euren „Horizont“ in Photoshop erweitert. Bei einigen Funktionen werdet Ihr sicherlich sagen, „nice to have“, aber nicht für mich! Aber wer kann das schon sagen, ohne zu wissen was die Funktion eigentlich macht?

  Infos zum Stammtisch, Anfahrt usw.

Photoshop Stammtisch [PSST59] Juni 2019

Retusche

Es gibt wohl kaum eine Tätigkeit, die so oft in Bildern durchgeführt wird wie die Retusche. Manchmal ist sie für die Bildwirkung unerlässlich, manchmal sind es nur Kleinigkeiten. Photoshop stellt diverse Werkzeuge für die Retusche zur Verfügung, deren Funktion hat sich in den letzten Jahren immer mehr automatisiert. Dennoch gibt es oft noch die Notwendigkeit mit dem klassischen Kopierstempel zu arbeiten.

Ich möchte in bei diesem Stammtisch einen Überblick über die verschiedenen Retuschewerkzeuge und Retuschetechniken geben. Angefangen mit dem Kopierstempel, über die inhaltsbasierten Werkzeuge, bis hin zu Techniken um zum Beispiel Druckraster aus Bildern zu entfernen.

Also freue ich mich auch auf neue Gesichter, aber auch auf alte Bekannte.

Photoshop Stammtisch [PSST58] Mai 2019

Mischmodi

Die Allzweckfunktion in Photoshop sind sicherlich die Mischmodi der Ebenen. Allein schon der Modus „Multiplizieren“ sorgt bei 90% der Composings für sinnvolle Schatten, dass wichtigste bei einem Composing. Aber auch die anderen Mischmodi liefern je nach Motiv überraschende und oft sinnvolle Ergebnisse. Auch wenn es das einfachste ist, die Modi durch zu probieren, ist es dennoch sinnvoll, deren Prinzip zu verstehen.
Daher möchte ich Euch an unterschiedlichen, kleinen Beispielen erläutern, was der jeweilige Mischmodus macht und wozu man ihn einsetzen kann.

Wenn uns dann noch etwas Zeit bleibt, möchte ich Euch noch einige Infos zu den Voreinstellungen in Photoshop geben.

Also freue ich mich auch auf neue Gesichter, aber auch auf alte Bekannte.


Photoshop Stammtisch [PSST57] März 2019

Perfekte Freisteller!

Seit einigen Versionen gibt es neue Werkzeuge und Funktionen zum Freistellen in Photoshop. Die Unterschiede sind oft nur marginal, aber dennoch wichtig. Ich möchte Euch an einigen Beispielen die unterschiedlichen Funktionen dieser Auswahltools zeigen.
Da das Auswählen in der Regel eine der ersten und wichtigsten Arbeiten bei einem Composing ist, ist eine perfekte Auswahl natürlich entscheidend für ein perfektes Endergebnis.

Und weil inzwischen das Update 2019 raus ist, gibt es noch einige Infos zu neuen Funktionen in Photoshop CC 2019.
Also freue ich mich auch auf neue Gesichter, aber auch auf alte Bekannte.


Photoshop Stammtisch [PSST56] Februar 2019

Frequentrennung?

Frequenztrennung? Was ist denn das? Hört sich kompliziert, mathematisch an! Ist es aber nicht! Die Idee ist simpel und eigentlich handelt es sich auch „nur“ um Retusche. Also nennen wir es Retusche.

Und weil es so gut passt noch ein paar Infos zum Automatisieren. Wozu Automatisieren? Ganz einfach, weil es praktisch ist! So habe ich zum Beispiel einige, immer wieder kehrende Arbeitsschritte, zum Beispiel das Speichern einer Datei unter einem bestimmten Namen, an einem bestimmten Ort, auf eine Funktionstaste gelegt.

Also keine Angst, wenn es sich etwas technisch anhört, alles halb so wild.
Und weil inzwischen das Update 2019 raus ist, gibt es noch einige Infos zu neuen Funktionen in Photoshop CC 2019.
Also freue ich mich auch auf neue Gesichter, aber auch auf alte Bekannte.

Thorsten Wiegand, Diplom Photoingenieur, Photoshop Stammtisch Frequenztrennung

Photoshop Stammtisch [PSST55] Oktober 2018

Verflüssigen

Vielen von Euch habe ich den Verflüssigen Filter schon einmal gezeigt, zumindest denen, die in einem der VHS-Kurse waren. Inzwischen ist bei dem Filter eine Gesichtserkennung hinzugekommen, so dass sich Gesichter, ohne vorherige Auswahlen beeinflussen lassen.
Aber das ist nicht alles was der Filter kann. Wie so oft gibt es die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten, viel auf die man im ersten Augenblick nicht kommen würde.
Und weil dies wie immer etwas mit Ebenen und Auswahlen zu tun hat, kommen auch die Grundlagen nicht zu kurz.

Aktuell steht ein neues, größeres Photoshop Update in den Startlöchern. Sollte es bis dahin veröffentlicht sein, gibt’s Infos zu den neuen Funktionen.

Photoshop Stammtisch [PSST53] Juli 2018

Workflow Urlaubsbilder

ACHTUNG Wiederholung. Das Thema Workflow Urlaubsbilder hatten wir vor 4 Jahren, beim Stammtisch PSST37 schon einmal.
Dennoch die Urlaubszeit naht und viele von Euch kommen in den nächsten Wochen mit einem Haufen Bildern aus dem Urlaub zurück. Ich möchte Euch exemplarisch meinen Workflow mit Tipps und Tricks und Anregungen zum Thema „Workflow Urlaubsbilder“ vorstellen.
Es geht um den Import, das Benennen, Sortieren, Verschlagworten, Entwickeln usw.
Ich werde dabei auf Lightroom, die Bridge, Camera RAW und ein wenig Photoshop zurückgreifen.
Ausdrücklich sind dabei auch Fragen oder Anregungen von Eurer Seite erwünscht!
Weiterhin soll das fotografieren und nachbearbeiten von Panoramen, auch ein beliebtes „Urlaubsmotiv“ eine Rolle spielen.
Und ich möchte das Thema „Cinemagraph“ für den nächsten Stammtisch vorbereiten. Zum ersten Mal wünsche ich mir, dass Ihr für den Stammtisch etwas Eigenes vorbereitet, ich bin gespannt ob es funktioniert.

Photoshop Stammtisch [Bildbearbeitung]

PSST47 - HighFive
PSST46 - NikSoftware
PSST44 - Wetter
PSST43 - PS und LR
PSST42 - Hautretusche
PSST41 - Glas
PSST40 - Grundlagen
PSST39 - Dodge & Burn
PSST38 - Schwarzweiß
PSST37 - Workflow Urlaubsbilder
PSST36 - Legobilder
PSST35 - Bildlooks
PSST34 - Ebenen
PSST33 - Vexierbild

...

Bild Icons Photoshop Stammtisch
   top